Vom unabhängigen irischen Abfüller Hibernia Distillers gibt es unter dem Markennamen „Hyde“ inzwischen drei Whiskeys auf dem Markt: zwei zehnjährige Single Malts mit Oloroso- bzw. Rum-Finish und nun den sechsjährigen Single Grain. Von der No.1 mit Oloroso-Finish war ich begeistert und auch die No.2 mit einem Finish in Dark-Rum-Fässern konnte mich überzeugen. Somit war ich natürlich neugierig auf den neuesten Streich.

Ich hatte noch nicht sehr viele reine Grain Whiskys und keiner konnte mich wirklich begeistern. So hab ich mir vom Hyde No.3 auch erst mal ein Sample zum Verkosten besorgt.

Abgefüllt mit 46%, gefärbt aber nicht kühlgefiltert reifte er vorher sechs Jahre lang in frischen Ex-Bourbon-Fässern.

Aroma

Eiercreme, etwas Vanille, Blütenhonig, frisches Heu

 Geschmack

dominanter sprittiger Alkohol, süße Cremespeise, Vanille, Eierlikör,

 Abgang

alkoholische Wärme kriecht regelrecht die Speiseröhre hinunter, etwas grasige Süße und vanillige Noten bleiben hängen

 Fazit

Ich möchte diesem Hyde nicht Unrecht tun – vielleicht liegen mir Grain-Whikskys einfach nicht. Aber von den bislang drei Hyde-Whiskeys fand ich diesen hier am unspektakulärsten. Weder in der Nase noch am Gaumen sonderlich komplex und fordernd, und auch blieben im Abgang kaum erinnerungswürdige Überraschungen hängen.

Er ist süffig, unkompliziert und anspruchslos, aber für den gleichen Preis haben manche Blends weitaus mehr zu bieten. In Mixgetränken sicherlich gut geeignet, aber zum Genießen pur fehlt mir da einfach zuviel. Als großer Fan der vorangegangenen zwei Hydes hab ich hier wirklich mehr erwartet. Es wird bei zwei Hydes in meinem Whiskyschrank bleiben.

76/100

unbenannt-9978-Bearbeitet-2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s