Old Perth Cask Strenght No.1 Red Wine, 58,1%

Rotwein-Finish – kauf ich! In letzter Zeit drängen mehr und mehr Whiskys auf den Markt, die am Ende ihrer Reifung noch eine mehr oder weniger lange Nachreifung in diversen Rotweinfässern erhalten haben. Bei einigen geht es durchaus mal in die Hose, aber sehr oft erweitern die Rotweinfässer die Grundstruktur eines Whiskys mit vielfältigen, oft süß-säuerlichen … Mehr Old Perth Cask Strenght No.1 Red Wine, 58,1%

Michel Couvreur ‚Cœur de Cave‘ Triple Wood, 53%

Die Whiskys von Michel Couvreur sind schon eine kleine Besonderheit. Faktisch sind sie ein Blend aus schottischen Single Malt Whiskys, da sie aber nicht komplett in Schottland gelagert und abgefüllt wurden, dürfen sie sich nicht „Scotch“ nennen. Gelagert wurden sie zu einem Großteil nämlich in zum Teil sehr alten Wein- und Sherryfässern in noch älteren … Mehr Michel Couvreur ‚Cœur de Cave‘ Triple Wood, 53%

Michel Couvreur Overaged, 53%

Ein französicher Whisky? Mitnichten, da stecken zu 100% schottische Single Malts drin. Michel Couvreur war ein französischer Weinhändler, der sich in den Achtzigern auf den Import und die Weiterverarbeitung von schottischem Whisky spezialisiert hat. Leider verstarb er vor einigen Jahren, sein Sohn führt seine große Leidenschaft aber mir dem gleichen Enthusiasmus weiter und lagert den … Mehr Michel Couvreur Overaged, 53%