Whic Sujet Tasting

Whic stellt drei neue Eigenabfüllungen vor, die alle ein besonderes Finish erfahren haben. Um deren Exklusivität hervorzuheben, haben sie ein neues Flaschendesign erhalten und jedes Etikett schmückt eine andere Aktstudie der litauischen Künstlerin Ruta Grigaite.     Hier die Whiskys im einzelnen: Whisky Nr.1 ist ein zehnjähriger Macduff, der nach einer Lagerung in einem Ex-Bourbon-Fass … Mehr Whic Sujet Tasting

Tobermory 20, 55,8% (Whic)

Das ist der zweite Tobermory, den ich aus der Whic-Eigenabfüllung probiere. Der erste war ebenfalls beeindruckende 20 Jahre alt und kam auch aus einem Hogshead. Dieser zwanzigjährige reifte ebenfalls in einem Hogshead und wurde mit 55,8% ohne Farbstoff und ohne Kühlfiltration abgefüllt.  Aroma Etwas verhalten strömen der Nase schöne Fruchtnoten entgegen, vor allem sehr saftige … Mehr Tobermory 20, 55,8% (Whic)

Port Charlotte 2003/2015, 56% (whic)

Nun die Nr. 4 des großen Whic-Tastings. Es geht wieder auf die Insel Islay und es qualmt im Glas! Port Charlotte ist die stark rauchige Version der Brennerei Bruichladdich auf der Insel Islay. Meine Liebe zum Whisky begann zwar mit einem jungen wilden Lagavulin, inzwischen trinke ich aber vermehrt nicht- oder kaum-rauchige Whiskys. Dennoch landen … Mehr Port Charlotte 2003/2015, 56% (whic)

Tobermory 20 Jahre, 54,8% (Whic)

Ich kenne bislang nur den zehnjährigen Tobermory, und der konnte mich nicht wirklich begeistern – ihm merkte man das junge Alter zu deutlich an. So war ich denn gespannt auf diesen 20jährigen aus meinem großen Whic-Tasting, der komplett in Bourbon Hogshead reifte und in Fassstärke mit 54,8% abgefüllt wurde. Ohne Farbe und ohne Kühlfiltration. Liest … Mehr Tobermory 20 Jahre, 54,8% (Whic)

Bruichladdich 11 Jahre Sherry Hogshead, 46% (whic)

Nach dem 9jährigen Bruichladdich aus dem Bourbon-Fass hier nun der zweite Streich aus dem großen Whic-Tasting. Wieder ein Bruichladdich, diesmal 11 Jahre im Sherry-Hogshead gereift, nicht gefärbt und nicht kühlfiltriert und mit 46% abgefüllt.  Aroma In der Nase gleich sehr intensive Noten von saftigem Mirabellenkuchen mit Zitronenglasur (oder umgedreht…?) Altes speckiges Leder, salzige Meeresgischt – … Mehr Bruichladdich 11 Jahre Sherry Hogshead, 46% (whic)

Bruichladdich 2006/2015 Bourbon Barrel (whic)

Das hier ist ein unabhängiger Whisky-Blog, alle hier getesteten Whiskys habe ich selbst gekauft oder durch Flaschenteilungen erworben. Ich trinke gern Whisky, habe Spaß am Tasting und lerne gern neue Aromen kennen. Das freut auch den Bankberater. Als mich kürzlich  eine Mail von Whic.de mit der Frage, ob ich denn mal einige der hauseigenen Abfüllung … Mehr Bruichladdich 2006/2015 Bourbon Barrel (whic)