Auchentoshan Blood Oak, 46%

Es gibt nur noch wenige Lowland-Brennereien, und meines Wissens nur noch eine, die den Whisky traditionell dreifach destilliert – Auchentoshan. Diese Dreifach-Destillation soll den Whisky weicher und runder machen und ihm vor allem  Fehlnoten und harsche Aromen nehmen – und viele meinen, damit auch viel vom Geschmack. Ich hatte bislang nur einen Auchentoshan 12 im … Mehr Auchentoshan Blood Oak, 46%

Glen Garioch 7 Jahre Red Wine Cask, 58,2%

  Kaum stand der 21jährige Glen Garioch von Abbey im Schrank, kam mir dieser junge, gerade mal ein drittel so alte Glen Garioch aus einem Rotweinfass unter die Finger. Er wurde vom unabhängigen Abfüller „The Creative Whisky Company“ in der Serie Exclusive Malts mit gerade mal sieben Jahren Reifezeit in die schön etikettierten und unverwechselbaren … Mehr Glen Garioch 7 Jahre Red Wine Cask, 58,2%

Deanston 2008 Bordeaux Red Wine Casks, 58,7%

  Inzwischen scheint es schon zur Tradition bei Deanston geworden zu sein, gegen Jahresende fast still und heimlich mit einer limitierten Sonder-Abfüllung auf den Markt zu kommen. Dieser hier tauchte nur kurz mal in einigen niederländischen Shops zu einem sehr angenehmen Preis von ca. 50 Euro auf und war so schnell wieder verschwunden, das gar … Mehr Deanston 2008 Bordeaux Red Wine Casks, 58,7%

Old Perth Cask Strenght No.1 Red Wine, 58,1%

Rotwein-Finish – kauf ich! In letzter Zeit drängen mehr und mehr Whiskys auf den Markt, die am Ende ihrer Reifung noch eine mehr oder weniger lange Nachreifung in diversen Rotweinfässern erhalten haben. Bei einigen geht es durchaus mal in die Hose, aber sehr oft erweitern die Rotweinfässer die Grundstruktur eines Whiskys mit vielfältigen, oft süß-säuerlichen … Mehr Old Perth Cask Strenght No.1 Red Wine, 58,1%

Mackmyra Nathan Rotspon, 54,3%

Mackmyra hat sich längst als feste Größe etabliert auf dem Whiskymarkt und ist inzwischen mehr als nur eine schwedische Kuriosität. Vor allem in Deutschland erfreut sich Mackmyra immer größerer Beliebtheit und der deutsche Markt ist so ziemlich das wichtigste Export-Ziel in Europa. Ob das nun ausschlaggebend war für die Kollaboration mit dem deutschen Weinhändler Heinrich … Mehr Mackmyra Nathan Rotspon, 54,3%