Isle of Raasay First Core Release, 46,4%

Die Geschichte der 2014 auf der Hebriden-Insel Isle of Raasay gegründeten gleichnamigen Destillerie verfolge ich schon eine ganz Weile, hatte mich schon frühzeitig für den Newsletter angemeldet. 2017 begann man dort mit der Produktion des eigenen Whiskys in Brennblasen aus Italien, die Zeit bis zur ersten eigenen Abfüllung überbrückte man mit der Produktion von Gin … Mehr Isle of Raasay First Core Release, 46,4%

Werbung

Kleines Eifel-Reise-Tasting

Wenn man als Whiskyliebhaber verreist – auch wenn es nur ein paar Tage sind! – muss man selbstverständlich sein eigenes Glas und genug Vorrat (sprich: für jeden Abend mindestens drei verschiedene) seiner Lieblingswhiskys mitnehmen, rollt sie sorgfältig in T-Shirts oder stopft sie in Socken und platziert sie sicher zwischen Unterhosen und Jeans. Und erntet bestenfalls … Mehr Kleines Eifel-Reise-Tasting

High West Double Rye, 46%

Wenn mir eines meiner zahlreichen USA-Reisen auf jedenfall in Erinnerung blieb, dann ganz sicher die atemberaubenden Landschaften Utahs. Neben den angrenzenden Staaten Arizona, Colorado und New Mexico und Idaho und Montana weiter im Norden, bietet gerade Utah mit seinen zahlreichen Nationalparks geradzu bizarre Landschaftformationen, die man eher auf anderen Planeten vermuten würde und die schon … Mehr High West Double Rye, 46%

Woodford Reserve Kentucky Straight Rye, 45,2%

Durch viele zum Teil in ihren Nachwirkungen ziemlich unangenehme Trinkgelage in Jugendzeiten war ich sehr lange sehr Bourbon-geschädigt und mied amerikanische Whiskeys wie der Schotte den Eiswürfel – bis ich mir mal von meinem Bruder einen sehr gelobten Bourbon aus den USA mitbringen ließ. Da entdeckte ich, dass es durchaus nette Sachen jenseits von Jim … Mehr Woodford Reserve Kentucky Straight Rye, 45,2%