Aberlour 21 Whic, 59,8%

  Erst kürzlich brachte Whic einen ganz hervorragenden 22jährigen Ben Nevis in der eigenen „Nymphs“-Reihe heraus, der aufgrund seiner dunklen Farbe reißenden Absatz fand und in kürzester Zeit ausverkauft war. Quasi auf dem Fuße folgt nun ein 21jähriger und deutlich hellerer Aberlour aus einen ehemaligen Bourbon-Hogshead. Und man kreierte eine neuerliche Abfüllungsreihe – „Architecture of … Mehr Aberlour 21 Whic, 59,8%

Glen Garioch 21yo, 55%

Der Wolf im Schafspelz Die Whiskys von Glen Garioch finden eine immer größere Fangemeinde, vor allem der 15jährige aus Oloroso-Fässern erfreut sich noch immer großer Beliebtheit und findet schnell reißenden Absatz, wenn er mal zu vernünftigen Preisen angeboten wird. Nach und nach werden die Standard-Originalabfüllungen um besondere Abfüllungen der Renaissance-Reihe erweitert. Möchte man Abwechslung, muss … Mehr Glen Garioch 21yo, 55%